Für Kinder mit Behinderungen

Patienten werden auf Operation vorbereitet
Von Christoffel Blindenmission, am 30.8.2016 13:50

Wir haben News aus dem ADISA-Projekt erhalten: Im August hat das Team vor Ort Kinder mit orthopädischen Problemen und deren Familien für die Operationen vorbereitet. Insgesamt werden 15 Kinder operiert, finanziert durch verschiedene Spenden. Die angehenden Patienten erhalten eine medizinische Abklärung und sie werden darüber informiert, was mit einer Operation auf sie zukommt. Dank Ihrer wertvollen Unterstützung ist dies möglich!

Danke für euer Update. Das freut mich sehr und finde es sehr sympathisch.
Andreas am 30.8.2016 14:16

Kommentieren

Um dieses Projekt zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein.

Weiter zur Anmeldung