Wie unterscheiden sich Crowddonation und Spenden?

Bei Crowddonation entscheidet der Schwarm: Ein Projekt wird nur dann umgesetzt, wenn sich genügend Interessierte finden und wenn das Spendenziel erreicht wird. Statt durch einen grossen Betrag wird ein Projekt durch viele kleine Beiträge finanziert. Es geht um alles oder nichts: Wenn ein Projekt in der vorgesehenen Zeit sein Spendenziel nicht erreicht, wird es nicht finanziert und kommt also nicht zustande. Der Betrag, den Interessierte einem Projekt geben möchten, wird reserviert. Die Gültigkeit deiner Kreditkarte oder PostFinance Card wird geprüft, indem ein Franken abgebucht und gleich wieder gutgeschrieben wird. Wenn das Projekt nicht zustande kommt, wird der reservierte Betrag nicht belastet. Sobald das Spendenziel erreicht ist, wird der reservierte Betrag abgebucht.

Spenden sind einfach erklärt, denn jede Spende zählt: Dein Beitrag fliesst auf jeden Fall und direkt in das Projekt deiner Wahl. Deine Spende wird gleich von deiner Kreditkarte oder PostFinance Card abgebucht